DQR-Niveau auf IHK-Zeugnissen

Nach langjährigen Diskussionen und intensiven Verhandlungen zwischen Spitzenvertretern der Bundes­regierung, der Kultusministerkonferenz, der Wirtschaftsministerkonferenz, der Wirtschaft (BDA, DIHK, ZDH) und der Gewerkschaften (DGB) um den Deutschen Qualifikationsrahmen (DQR) erreicht dieser nun die Praxis: Ab 2014 wird auf den Zeugnissen von Abschluss-, Gesellen,- Umschulungs- und Fortbildungsprüfungen gemäß Berufsbildungsgesetz und Handwerksordnung die Zuordnung des Abschlusses zum jeweiligen Niveau im DQR sowie zum Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR) ausgewiesen. Damit setzt Deutschland die Empfehlung des Europäischen Parlaments und des Rates vom April 2008 zur Einrichtung des EQR um. Dieser soll Bildungsabschlüsse in ganz Europa besser vergleichbar machen und damit zu mehr Transparenz und Mobilität auf dem europäischen Arbeitsmarkt beitragen.


Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf ausbilder_3_2014_DQR_Niveau.pdf 52,6 KB

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87