Neue KMK-Schülerprognose

Neue KMK-Schülerprognose

Die Zahl der Schülerinnen und Schüler an allgemein bildenden und beruflichen Schulen in Deutschland wird bis zum Jahr 2020 voraussichtlich von 12,3 Mio. im Jahr 2005 um rund 18 Prozent auf 10,1 Mio. zurückgehen. Das geht aus der aktuell vorliegenden "Vorausberechnung der Schüler- und Absolventenzahlen 2005 bis 2020" der Kultusministerkonferenz (KMK) hervor. Darin werden die Schülerzahlen dargestellt, wie sie sich unter den zur Zeit bekannten Rahmenbedingungen in den nächsten Jahren entwickeln dürften. Basisjahr für die Betrachtung ist das Jahr 2005.

Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf Ausbilder_04_07.pdf 52,8 KB

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87