Altersvorsorge: Chemie Pensionsfonds etabliert sich

Der Chemie Pensionsfonds, eine Gemeinschaftsinitiative der Tarifvertragsparteien zusammen mit der HypoVereinsbank, hat sich mittlerweile auf dem Markt etabliert. Über 320 Unternehmen haben konkretes Interesse bekundet, ihren Mitarbeitern die Altersversorgung auf diesem Weg zu ermöglichen. Über die Hälfte hat bereits einen Rahmenvertrag abgeschlossen.

Der Gesetzgeber hat das Leistungsspektrum der Pensionsfonds erweitert. Diese können jetzt nicht nur lebenslange Renten, sondern auch Teilkapitalzahlungen anbieten. Der Chemie Pensionsfonds schafft derzeit die Voraussetzungen dafür, dass diese Option in sein Leistungsangebot aufgenommen werden kann. Die Arbeitnehmer sollen somit zum Zeitpunkt des Versorgungsfalls die Möglichkeit haben, sich bis zu 20vH des Kapitals in einem Betrag auszahlen zu lassen.

Insolvenzsicherung

Der Chemie Pensionsfonds ist insolvenzgesichert. Die Kosten hierfür sollen ab 2003 nicht mehr vom Arbeitgeber, sondern aus den Erträgen des angelegten Kapitals finanziert werden.

Informationsbroschüre

Entscheidungen hinsichtlich der betrieblichen Altersversorgung haben sowohl für Arbeitgeber als auch für Arbeitnehmer langfristige und weitreichende Auswirkungen. Zahlreiche Informationen werden benötigt, um die richtige Entscheidung zu treffen. Deshalb haben BAVC und IG BCE eine Informationsbroschüre über den Pensionsfonds als neuen Durchführungsweg entwickelt. Die Broschüre wendet sich gleichermaßen an Arbeitgeber und Personalverantwortliche sowie Betriebsräte und Arbeitnehmer.

Eine Broschüre "Der Chemie Pensionsfonds - Heute an morgen denken", herausgegeben von Bundesarbeitgeberverband Chemie und IG BCE, kann beim

Dr. Curt Haefner Verlag GmbH
Postfach 10 60 60, 69050 Heidelberg
Telefon: (06221) 6446-0
Fax: (06221) 644640
E-Mail: info@haefner-verlag.de

angefordert werden. Der Preis beträgt 2,30 € zuzüglich Mehrwertsteuer und Versandkosten.

Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf Info_10_02.pdf 119,3 KB

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87