Außertarifliche Sozialpartner-Vereinbarungen

Publikationen

 

Beschreibung:

Die Sozialpartner der chemischen Industrie stehen seit Jahrzehnten für einen von Vertrauen und Pragmatismus geprägten Stil ihrer Gespräche und Verhandlungen. Die Frage, in welcher Form die Ergebnisse der gemeinsamen Bemühungen festgehalten werden, ist dabei von sekundärer Bedeutung. Ihre Beantwortung hängt ebenso vom Thema wie vom Inhalt des erzielten Kompromisses ab. So sind im Laufe der Jahre auf Bundesebene zahlreiche Übereinstimmungen und Vereinbarungen zustande gekommen, die nicht in die Form von Tarifverträgen gebracht wurden, gleichwohl aber als tragende Bestandteile des „Bauwerks der Chemie-Sozialpartnerschaft“ bindende Wirkung entfalten. Inzwischen ist die Zahl der Übereinkünfte auf über 50 angewachsen. Sie sind in dieser Publikation zusammengefasst und dokumentieren die Vielschichtigkeit der außertariflichen Zusammenarbeit. Gleichzeitig sind sie Ausdruck der besonderen Sozialpartnerschaft in der chemischen Industrie.


 

Preis:

0,00 Euro

 

Bestellen

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87