BAVC-Impuls

Die zentrale Verbandspublikation der Chemie-Arbeitgeber richtet sich an Führungskräfte in Unternehmen und Verbänden ebenso wie an externe Zielgruppen in Gewerkschaften, Betriebsräten, Politik, Administration und Öffentlichkeit. Der „BAVC-Impuls“ formuliert und transportiert die Standpunkte der Chemie-Arbeitgeber in tarif- und sozialpolitischen Fragen. Er informiert über Aktivitäten und  Initiativen des BAVC und berichtet über aktuelle Themen und Trends in Wirtschaft und Gesellschaft.

Der „BAVC-Impuls“ ist kostenfrei auf mehreren digitalen Kanälen verfügbar: als E-Paper für den Desktop und als App für mobile Geräte.

 

Digitale Kanäle im Überblick

E-Paper
Über die Startseite der BAVC-Homepage sowie den Presse-Bereich gelangen Sie direkt ins E-Paper. Sie können Artikel durchsuchen, speichern, drucken und in sozialen Netzwerken teilen. Ein Archiv der Impuls-Ausgaben wird hier im Presse-Bereich hinterlegt.

Newsletter
Melden Sie sich zum an und erhalten Sie künftig die wichtigsten Artikel automatisch per Mail. Nutzen Sie den BAVC-Newsletter bereits, müssen Sie sich nicht erneut anmelden.

App
Mobile Endgeräte mit Apple- oder Android-Betriebssystem können künftig die „Impuls-App“ des BAVC nutzen. Die Vorteile: Sie können den Impuls herunterladen und offline lesen, ein eigenes Archiv aufbauen und Sie werden automatisch benachrichtigt, sobald eine neue Ausgabe verfügbar ist. Die „Impuls-App“ ist kostenfrei erhältlich im App Store und bei Google Play.

Im Folgenden stellen wir Ihnen ausgewählte Artikel des BAVC-Impuls zum Download zur Verfügung. Darüber hinaus finden Sie in dieser Liste weiterhin Artikel aus dem Archiv des 'Informationsbriefs für Führungskräfte in der chemischen Industrie'.



Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf Neuausrichtung BAVC-Verbandsmedien_ib_7_14.pdf 659,7 KB
Datum Titel

IT-Sicherheit
Firewall und Backups allein reichen nicht aus

 

Cyberattacken zählen für die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr zu den größten Unternehmensrisiken. Das ist das Ergebnis

Kündigungsfristen:
Rechtssicherheit geschaffen

 

Die Tarifkommissionen von IG BCE und BAVC haben jüngst neue Kündigungsfristen für die chemische Industrie beschlossen.

Manteltarifvertrag:
Das Arbeitsverhältnis von A bis Z

 

Der Manteltarifvertrag ist der Grundstein des Tarifwerks der chemischen Industrie.

Nachhaltigkeit in der betrieblichen Praxis:
Werden Sie Promotor für Nachhaltigkeit

 

Mit dem Weiterbildungsprogramm „Promotor für Nachhaltigkeit und Innovation (PNI)“ wollen die Chemie-Sozialpartner [...]

Nachwuchsmarketing mit Elementare Vielfalt (ElVI):
Neue Unternehmenswebsite

 

Die Ausbildungskampagne „Elementare Vielfalt (ElVi)“ der Chemie-Arbeitgeberverbände feiert Geburtstag: Seit fünf Jahren [...]

Parteien nach der Wahl:
Verantwortung übernehmen

 

Dieses Wahlergebnis ist alles andere als ein Glanzstück der politischen Kultur in Deutschland. Wenn eine Partei [...]

Pläne der EU-Kommission:
Europa soll sozialer werden

 

Die Europäische Kommission will der Sozialpolitik mehr Gewicht verleihen, um die EU für ihre Bürger wieder attraktiver zu machen.

Reform der Betriebsrenten:
Sieg der Vernunft

 

Nach monatelangem politischen Tauziehen hat der Bundestag Anfang Juni die Reform der Betriebsrenten verabschiedet. Die Reform zielt darauf ab, [...]

Regierungsbildung:
Worauf es uns ankommt

 

Wohlstand für alle und soziale Gerechtigkeit sind ohne eine starke Wirtschaft nicht zu haben. Nur wenn wir hierzulande viel erwirtschaften, können wir [...]

Rentendebatte:
Alterssicherung zukunftsfähig gestalten

 

Wer in den letzten Monaten eine Zeitung aufgeschlagen hat, kam um das Thema Rente kaum herum. Und es gilt als sicher, dass die Rente eines der großen Themen der nächsten Legislaturperiode wird.

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87