BAVC-Impuls

Die zentrale Verbandspublikation der Chemie-Arbeitgeber richtet sich an Führungskräfte in Unternehmen und Verbänden ebenso wie an externe Zielgruppen in Gewerkschaften, Betriebsräten, Politik, Administration und Öffentlichkeit. Der „BAVC-Impuls“ formuliert und transportiert die Standpunkte der Chemie-Arbeitgeber in tarif- und sozialpolitischen Fragen. Er informiert über Aktivitäten und  Initiativen des BAVC und berichtet über aktuelle Themen und Trends in Wirtschaft und Gesellschaft.

Der „BAVC-Impuls“ ist kostenfrei auf mehreren digitalen Kanälen verfügbar: als E-Paper für den Desktop und als App für mobile Geräte.

 

Digitale Kanäle im Überblick

E-Paper
Über die Startseite der BAVC-Homepage sowie den Presse-Bereich gelangen Sie direkt ins E-Paper. Sie können Artikel durchsuchen, speichern, drucken und in sozialen Netzwerken teilen. Ein Archiv der Impuls-Ausgaben wird hier im Presse-Bereich hinterlegt.

Newsletter
Melden Sie sich zum an und erhalten Sie künftig die wichtigsten Artikel automatisch per Mail. Nutzen Sie den BAVC-Newsletter bereits, müssen Sie sich nicht erneut anmelden.

App
Mobile Endgeräte mit Apple- oder Android-Betriebssystem können künftig die „Impuls-App“ des BAVC nutzen. Die Vorteile: Sie können den Impuls herunterladen und offline lesen, ein eigenes Archiv aufbauen und Sie werden automatisch benachrichtigt, sobald eine neue Ausgabe verfügbar ist. Die „Impuls-App“ ist kostenfrei erhältlich im App Store und bei Google Play.

Im Folgenden stellen wir Ihnen ausgewählte Artikel des BAVC-Impuls zum Download zur Verfügung. Darüber hinaus finden Sie in dieser Liste weiterhin Artikel aus dem Archiv des 'Informationsbriefs für Führungskräfte in der chemischen Industrie'.



Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf Neuausrichtung BAVC-Verbandsmedien_ib_7_14.pdf 659,7 KB
Datum Titel

TV Einmalzahlungen und Altersvorsorge:
Von Urlaubsgeld bis Entgeltumwandlung

 

Der Tarifvertrag über Einmalzahlungen und Altersvorsorge (TEA) fasst die drei tariflichen Einmalzahlungen der chemischen Industrie sowie [...]

Umfrage zu TV Demo und TEA:
Tarifliche Altersvorsorge

 

Die jüngste Umfrage zur Umsetzung der tariflichen Regelungen nach dem TV Demo und dem TEA zeigt: Vier von fünf Beschäftigten in der Chemie sorgen tariflich fürs Alter vor.

Umfrage zu TV Demo und TEA:
Tarifliche Spielräume werden genutzt

 

Die Chemie-Sozialpartner haben bereits mehrfach innovative Tarifverträge entwickelt. Schon im Jahr 2001 wurde der Tarifvertrag Einmalzahlungen und Altersvorsorge (TEA) abgeschlossen. 

UN-Behindertenrechtskonvention:
Inklusion im Betrieb

 

'Inklusion' verfolgt eine einfache Idee: Menschen mit Behinderungen sind ein selbstverständlicher Teil der Gesellschaft und können uneingeschränkt am gesellschaftlichen Leben teilhaben.

Unsere Meinung:
Europas Comeback

 

Die Krisen der letzten Jahre haben die Europäische Union auf die Probe gestellt wie selten zuvor. Nicht immer hat die EU dabei ein gutes Bild abgeben können.

Von MTV bis TV Demo:
Tarifverträge modernisiert

 

Im Rahmen einer intensiven, mehr als einjährigen Überarbeitung haben BAVC und IG BCE mehrere Tarifverträge an die geänderten Anforderungen [...]

Vorschläge von Ministerin Nahles zur Arbeit der Zukunft:
Nach Grün kommt Weiß

 

Andrea Nahles ist kein Kind von Traurigkeit: Der »Lust an der Apokalypse«, die sie bei nicht wenigen Propheten der digitalen Arbeitswelt beobachtet, hat sie jüngst wieder [...]

Wirtschaftsministerium:
Chemie und Politik im Dialog

 

Zur Präsentation des zweiten Monitoringberichts des Branchendialogs Chemie traf Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries jüngst mit den Spitzenvertretern [...]

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87