Bildung

Die Chemie-Branche ist der industrielle Innovationsmotor Deutschlands. Um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, ist die Chemie auf motivierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter entlang der gesamten Wertschöpfungskette angewiesen – von Facharbeitern, Technikern und Meistern bis hin zu akademischen Fach- und Führungskräften. Der BAVC engagiert sich deshalb für eine moderne Bildungspolitik und unterstützt die Chemie-Unternehmen bei der Nachwuchsgewinnung und Fachkräftesicherung.

Infoboard Bildung

Zahlen, Daten und Fakten zur Ausbildung in der Chemie-Branche, Hintergrundinformationen und Positionen der Chemie-Arbeitgeber zu bildungspolitischen Entwicklungen sowie praxisnahe Informationen rund um die Themen Aus- und Weiterbildung finden Sie regelmäßig in unserem Infoboard Bildung. Das Infoboard können Sie hier als .



Datum Titel

Die neue Ausbildungskampagne 'Elementare Vielfalt'

 

Die duale Berufsausbildung ist zentraler Bestandteil der Nachwuchssicherung in der chemischen Industrie. Derzeit werden mehr als 26.000 junge Menschen in über 50 verschiedenen Berufen ausgebildet. Zum Gesamtangebot der Branche gehören neben der klassischen Berufsausbildung auch duale Studiengänge sowie Förder- und Integrationsmaßnahmen für Jugendliche. Zur Stärkung der Unternehmen im Wettbewerb um junge Nachwuchskräfte haben die Chemie-Arbeitgeberverbände gemeinsam am 28. März 2012 die neue Ausbildungskampagne „Elementare Vielfalt“ (ElVi) gestartet.

BAVC Berufestruktur-Erhebung 2011 - Chemikant stärkster Ausbildungsberuf

 

Im dreijährigen Turnus erfasst der Bundesarbeitgeberverband Chemie e.V. (BAVC) begleitend zur tarifvertraglichen Erhebung des Ausbildungsplatzangebotes (Tarifvertrag „Zukunft durch Ausbildung“) die Struktur der Ausbildungsberufe in der chemischen Industrie. Die letzte Erhebung fand im Jahr 2008 statt.

Deutscher Qualifikationsrahmen (DQR) - Einigung stärkt die berufliche Bildung

 

Auf Einladung des Präsidenten der Kultusministerkonferenz hat Ende Januar ein Abstimmungsgespräch zur Klärung noch offener Fragen bei der Zuordnung deutscher Qualifikationen zum DQR stattgefunden. Geklärt werden sollte die Zuordnung allgemeinbildender Schulabschlüsse und der beruflichen Erstausbildung.

Weitere Themen

Infoboard Bildung

Zahlen, Daten und Fakten zur Ausbildung in der Chemie-Branche ... [mehr]

Start in den Beruf

Die Sozialpartnerinitiative „Start in den Beruf“ richtet sich an ... [mehr]

Elementare Vielfalt

Elementare Vielfalt ist die Ausbildungskampagne der Chemie-Arbeitgeber. [mehr]

MINT Zukunft schaffen

MINT Zukunft schaffen Teasertext... [mehr]

Ausbildung in der Chemie

Ein Markenzeichen der chemischen Industrie ist das klare Bekenntnis zur dualen Berufsausbildung ... [mehr]

Integration von Flüchtlingen

Mit einem Erklärvideo geben die Chemie-Sozialpartner Einblick ... [mehr]

Berufskompass Chemie

Das Internetportal Berufskompass Chemie schafft eine Grundlage zur weiteren beruflichen Orientierung und stärkt die Bindung der Berufseinsteiger/innen an die Chemie-Branche... [mehr]

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87