Pressemitteilungen

Aktuelle Presse-Informationen des BAVC:

Datum Titel

Pharma-Arbeitsplatze akut gefährdet

 

Mit großer Sorge beobachtet der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) die jüngsten Versuche der Gesundheitspolitik, mit Einzelgesetzen dem aufgestauten gesundheitspolitischen Reformbedarf in Deutschland zu begegnen. Das aktuell auf dem Tisch liegende Gesetz zur Begrenzung der Arzneimittelausgaben der gesetzlichen Krankenversicherung - Arzneimittelausgaben-Begrenzungsgesetz (AABG) ist seiner Auffassung nach Stückwerk und Aktionismus.

Schwierige Lage

 

Der Vorstand des Bundesarbeitgeberverbandes Chemie (BAVC) hat in seiner Sitzung am 30. November die bisher vorliegenden Quartalsergebnisse der deutschen chemischen Industrie bewertet. Die wichtigsten ökonomischen Indikatoren weisen nach unten.

Spitzengespräch IG BCE und BAVC / Gemeinsames Kommuniqué Chemie-Pensionsfonds kommt

 

Der geschäftsführende Hauptvorstand der IG BCE unter Leitung von Hubertus Schmoldt und Vorstand sowie Geschäftsführung des Bundesarbeitgeberverbandes Chemie (BAVC) unter Leitung von Dr. Rüdiger Erckel sind am Dienstag (3. Juli) in Köln turnusgemäß zu einem Spitzengespräch zusammengekommen.

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87