Pressemitteilungen

Aktuelle Presse-Informationen des BAVC:

Datum Titel

Achtung Redaktionen!
Fortsetzung der zentralen Chemie-Tarifverhandlungen

 

Die Verhandlungen sind angesetzt für den 4. und 5. Februar 2014.#Chemie2014

Chemie-Tarifrunde 2014:
Verhandlungen ergebnislos vertagt

 

Die bundesweiten Chemie-Tarifverhandlungen sind heute ohne Ergebnis vertagt worden. Die Verhandlungen für 550.000 Beschäftigte in 1.900 Betrieben der chemischen und pharmazeutischen Industrie werden am 4. und 5. Februar 2014 in Hannover fortgesetzt.

Bundesweite Chemie-Tarifverhandlungen starten:
Arbeitgeber fordern Kostenbremse

 

Vor Beginn der bundesweiten Tarifverhandlungen in der chemischen Industrie fordern die Arbeitgeber die IG BCE auf, ihre Beurteilung der wirtschaftlichen Lage vom Kopf auf die Füße zu stellen.

Achtung Redaktionen!:
Beginn der zentralen Chemie-Tarifverhandlungen

 

Beginn der zentralen Chemie-Tarifverhandlungen am 15. Januar 2014, 13:00 Uhr in Darmstadt.

#Chemie2014

BAVC-Hauptgeschäftsführer Wolfgang Goos wird 65

 

Wolfgang Goos, Hauptgeschäftsführer des Bundesarbeitgeberverbandes Chemie (BAVC), vollendet am 4. Januar 2014 das 65. Lebensjahr. Goos arbeitet seit 1976 für die Chemie-Arbeitgeber.

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87