Die Chemie. Dein Arbeitgeber.:
Digitale Transformation erklären

Die Auswirkungen der Digitalisierung und die damit verbundene Transformation der Arbeitswelt sind vielschichtig - auch in der Chemie. Dabei geht es längst nicht nur um Automatisierungsprozesse in der Produktion. Neue Formen der Arbeitsorganisation und Arbeitskultur entstehen. Technologien wie künstliche Intelligenz und Robotik verändern traditionelle Berufsbilder und Geschäftsmodelle - und bieten Chancen für neue.

DCDA greift Fragen der Beschäftigten auf

Dieser grundlegende Wandel wirft viele Fragen auf, die das neue Informationsangebot „Die Chemie. Dein Arbeitgeber“ (DCDA) beantworten will. Fragen wie diese treiben die Beschäftigten der Chemie- und Pharmaindustrie um:

  • Wie wird die Digitalisierung das Arbeiten verändern?
  • Welche Auswirkungen hat die digitale Transformation auf meinen Arbeitsplatz, mein Unternehmen, unsere Branche?
  • Wie können Mitarbeiter und Unternehmen die Chancen der digitalen Vernetzung nutzen?
  • Und wie können sie den Risiken begegnen?

Mit dem neuen Themendossier „Digitalisierung - Arbeiten 4.0“ wollen die Chemie-Arbeitgeber Antworten liefern, Hintergründe und Positionen erklären. Dabei sollen die wichtigsten Trends der digitalen Arbeitswelt, die Veränderung von Arbeit und Arbeitsbereichen, Anforderungen an Führungskräfte bis hin zu datenschutzrechtlichen Aspekten in unterschiedlichen Formaten beleuchtet werden. Experteninterviews, Unternehmensbeispiele und Ratgeberformate runden das Dossier ab.

Unterstützung für die Mitarbeiterkommunikation

Die fundierten Beiträge sind ein Angebot der Chemie-Arbeitgeberverbände für die Unternehmen der Chemie- und Pharmaindustrie, um sie in ihrer Kommunikation mit den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zu unterstützen.

Erklärvideos, Infografiken und FAQ können vielseitig in der Unternehmenskommunikation eingesetzt werden - sei es als redaktioneller Beitrag im Intranet, in der Mitarbeiterzeitung oder Verweis in den sozialen Netzwerken.

Erfolgreicher Start der Informationskampagne

Gestartet ist „Die Chemie. Dein Arbeitgeber.“ im September mit einem Themendossier zur Bundestagswahl 2017. Das Thema »soziale Gerechtigkeit« wurde darin ebenso thematisiert wie die Bewertung der Agenda 2010 oder die Zukunft der gesetzlichen Rente.

In Vorbereitung der nächsten Tarifrunde folgt dann im Frühjahr 2018 ein neuer Themensprint. Für Anregungen und Wünsche direkt aus den Unternehmen ist die Redaktion jederzeit dankbar. Sprechen Sie uns gerne an.

Zusatzangebot für Führungskräfte

Aktuelle Positionen der Arbeitgeber zu den wichtigsten Themen aus Politik und Arbeitswelt direkt auf’s Smartphone - das bietet die App „Die Chemie-Arbeitgeber“. Übersichtliche Karten mit kurzen Statements und vertiefenden Informationen liefern die Sicht der Arbeitgeber auf einen Blick. Die App ist verfügbar für iOS und Android. Die Zugangsdaten für dieses exklusive Angebot vergeben die zuständigen Arbeitgeberverbände vor Ort.



Die Chemie. Dein Arbeitgeber.
ist ein Informationsangebot der Chemie-Arbeitgeber für die Beschäftigten der Branche. Ziel ist es, Verständnis für unternehmerische Entscheidungen und Positionen zu schaffen und die Leistungen der Branche für ihre Mitarbeiter herauszustellen. www.chemie-arbeitgeber.de

Newsletter
Registrieren Sie sich für den DCDA-Newsletter, um auf dem Laufenden
zu bleiben und keines der neuen Angebote zu verpassen. www.chemie-arbeitgeber.de/newsletter



Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf Impuls_12_2017_Die Chemie. Dein Arbeitgeber.pdf 211,8 KB

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
>
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87