Kontakt
BAVC Kontakt

+49 (0) 611 77881 0

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

 

Pressekontakt

Sebastian Kautzky

+49 (0) 611 77881 61

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ihre Ansprechpartner

Sebastian Kautzky

Geschäftsführer
Kommunikation
Pressesprecher

+49 (0) 611 77881 61

E-Mail Kontakt

Tabea Grölinger-Hoff

Kommunikation

+49 611 77 881 64

E-Mail Kontakt

Die bundesweiten Chemie-Tarifverhandlungen für 1.700 Unternehmen mit 585.000 Beschäftigten werden am 26. Juni 2024 ab 13:00 Uhr in Bad Breisig bei Bonn fortgesetzt. Die Verhandlungen sind angesetzt für den 26. und 27. Juni. 

Wir laden Medienvertreter herzlich ein, vor Verhandlungsbeginn am 26. Juni ab 12:30 Uhr O-Töne von BAVC-Verhandlungsführer Matthias Bürk aufzuzeichnen. Aufnahmen der Verhandlungen sind voraussichtlich gegen 14:00 Uhr möglich. 

Die Pressestelle des BAVC erreichen Sie während der Verhandlungen im

Rheinhotel Vier Jahreszeiten

Rheinstraße 11, 53498 Bad Breisig

im Raum „Koblenz“

Als Ansprechpartner stehen Ihnen vor Ort Sebastian Kautzky (0178 – 77 88 161) und Tabea Grölinger-Hoff (0178 – 77 88 164) zur Verfügung.

 

Arbeitsmöglichkeiten für Journalisten sind im Raum „Mosel“ eingerichtet.

Downloads

Zu allen Themen auf dem Laufenden bleiben

BAVC Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

Jetzt Anmelden

 

Push Notifcations Abonnieren