BAVC-Impuls

Die zentrale Verbandspublikation der Chemie-Arbeitgeber richtet sich an Führungskräfte in Unternehmen und Verbänden ebenso wie an externe Zielgruppen in Gewerkschaften, Betriebsräten, Politik, Administration und Öffentlichkeit. Der „BAVC-Impuls“ formuliert und transportiert die Standpunkte der Chemie-Arbeitgeber in tarif- und sozialpolitischen Fragen. Er informiert über Aktivitäten und  Initiativen des BAVC und berichtet über aktuelle Themen und Trends in Wirtschaft und Gesellschaft.

Der „BAVC-Impuls“ ist kostenfrei auf mehreren digitalen Kanälen verfügbar: als E-Paper für den Desktop und als App für mobile Geräte.

 

Digitale Kanäle im Überblick

E-Paper
Über die Startseite der BAVC-Homepage sowie den Presse-Bereich gelangen Sie direkt ins E-Paper. Sie können Artikel durchsuchen, speichern, drucken und in sozialen Netzwerken teilen. Ein Archiv der Impuls-Ausgaben wird hier im Presse-Bereich hinterlegt.

Newsletter
Melden Sie sich zum an und erhalten Sie künftig die wichtigsten Artikel automatisch per Mail. Nutzen Sie den BAVC-Newsletter bereits, müssen Sie sich nicht erneut anmelden.

App
Mobile Endgeräte mit Apple- oder Android-Betriebssystem können künftig die „Impuls-App“ des BAVC nutzen. Die Vorteile: Sie können den Impuls herunterladen und offline lesen, ein eigenes Archiv aufbauen und Sie werden automatisch benachrichtigt, sobald eine neue Ausgabe verfügbar ist. Die „Impuls-App“ ist kostenfrei erhältlich im App Store und bei Google Play.

Im Folgenden stellen wir Ihnen ausgewählte Artikel des BAVC-Impuls zum Download zur Verfügung. Darüber hinaus finden Sie in dieser Liste weiterhin Artikel aus dem Archiv des 'Informationsbriefs für Führungskräfte in der chemischen Industrie'.



Downloads

Typ Dateiname Dateigröße
pdf Neuausrichtung BAVC-Verbandsmedien_ib_7_14.pdf 659,7 KB
Datum Titel

Weltwirtschaft am Scheitelpunkt

 

Die Weltwirtschaft dürfte in diesem Jahr ihren konjunkturzyklischen Höhepunkt erreichen und ihn in den USA überschreiten, während die Euro-Zone insgesamt erstmals seit 2000 über die langfristige Wachstumstrendrate hinaus kommt.

Chemiekonjunktur: Zenit überschritten

 

Die deutsche chemische Industrie kann auf ein erfolgreiches erstes Halbjahr 2006 zurückblicken. Umsätze und Produktion konnten ausgeweitet werden.

Chemiestudium: Mehr Studenten - mehr Promotionen

 

5.958 Personen haben im Jahr 2005 mit
einem Chemiestudium begonnen. Davon waren 4.181 "Diplomstudenten" und 1.777 "Bachelorstudenten", deren Zahl sich gegenüber dem Vorjahr um 820 erhöht und damit fast verdoppelt hat.

Chemiesparten: Heterogene Kostenstrukturen

 

Das Statistische Bundesamt veröffentlicht jedes Jahr einen Bericht über die Kostenstrukturen in der Wirtschaft

Gemeinsame Erklärung von BAVC und VAA: Förderung des akademischen Nachwuchses

 

Der Bundesarbeitgerverband Chemie (BAVC) und der Verband Angestellter Akademiker (VAA) haben eine gemeinsame Erklärung herausgegeben, in der sie sich für die Förderung des akademischen Nachwuchses einsetzen.

Ausbildungsplatz-Diskussion 1. September

 

Anfang September beginnt üblicherweise in den deutschen Betrieben für den Hauptteil des neuen Lehrlingsjahrgangs die Ausbildung.

Flexible Chemie-Flächentarife: Beitrag zum Standorterhalt

 

Der Flächentarifvertrag hat im letzten Jahrzehnt seinen Charakter erheblich verändert: Die Zahl der Öffnungsklauseln hat deutlich zugenommen; Standortvereinbarungen sind heute weit verbreitete Praxis.

Real-Einkommensplus 2005

 

Die Bruttorealeinkommen der Beschäftigten in der deutschen chemischen Industrie konnten im vergangenen Jahr nicht nur gesichert, sondern sogar gesteigert werden.

ChemiePensionsfonds: Rendite gesteigert

 

Der ChemiePensionsfonds hat im Jahr 2005 überdurschnittlich gut abgeschnitten. Er ist gemeinsam von Chemiearbeitgebern und IG BCE als ein Instrument für die zusätzliche kapitalgedeckte Altersvorsorge eingerichtet worden.

Ausbilder-Wettbewerb 2006

 

Der Wettbewerb für Ausbilder in der chemischen Industrie wird im Jahr 2006 erneut aufgelegt. Diese gemeinsam vom Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) und von der Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE) getragene Veranstaltung wird bereits zum 12. Mal durchgeführt.

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87