Der BAVC

Der Bundesarbeitgeberverband Chemie ist der tarif- und sozialpolitische Spitzenverband der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie großer Teile der Kautschuk-Industrie und der kunststoffverarbeitenden Industrie. Er vertritt die Interessen seiner 10 regionalen Mitgliedsverbände mit 1.900 Unternehmen und 550.000 Beschäftigten gegenüber Gewerkschaften, Politik und Öffentlichkeit.

Aktuelles

  • Start der Brexit-Verhandlungen:
    UK bleibt wichtiger Partner

    Die Verhandlungen zum Brexit zwischen dem Vereinigten Königreich und der EU sind auf den Weg gebracht: Die britische Regierung hat Ende März 2017 Artikel 50 des EU-Vertrages aktiviert. 

    [mehr]
  • Start der Brexit-Verhandlungen:<br />UK bleibt wichtiger Partner
  • Bundesentgelttarifvertrag:
    Entgeltstrukturen und Flexibilität in der Chemie

    Der Bundesentgelttarifvertrag (BETV) regelt die Entgeltstrukturen in der chemischen Industrie sowie Flexibilisierungsmöglichkeiten der Tarifentgelte. Mit dem Inkrafttreten des BETV im Jahr 1988 [...]

    [mehr]
  • BDA-Publikation:
    Fakten statt Zerrbilder

    Deutschland geht es wirtschaftlich so gut wie schon lange nicht mehr. Trotzdem scheint die vermeintlich 'prekäre' Beschäftigung wieder dominierendes Thema im beginnenden Bundestagswahlkampf zu werden.

    [mehr]
  • Soziale Gerechtigkeit: Agenda-Kurs beibehalten

    Im anlaufenden Bundestagswahlkampf hat ein Thema besondere Konjunktur: soziale Gerechtigkeit. Trotz Rekordbeschäftigung, trotz stabiler Wirtschaftslage und steigender Löhne [...] 

    [mehr]
  • Europäische Säule sozialer Rechte
    Keine Gleichmacherei!

    Die Chemie-Arbeitgeber kritisieren die Pläne der EU-Kommission für eine 'Europäische Säule sozialer Rechte', die als Grundlage für zusätzliche EU-Regulierung im sozialpolitischen Bereich dienen soll.

    [mehr]
  • IT-Sicherheit
    Firewall und Backups allein reichen nicht aus

    Cyberattacken zählen für die deutsche Wirtschaft in diesem Jahr zu den größten Unternehmensrisiken. Das ist das Ergebnis [mehr]
  • Ausbildungsberufe in der Chemie:
    Spitzenplatz für den Chemikanten

    Der Chemikant ist mit über 5.500 Auszubildenden mit Abstand der zahlenmäßig stärkste Beruf der Chemie-Branche. 

    [mehr]
  •  

Weitere Themen

Der Verband

Der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) ist der tarif- und sozialpolitische Spitzenverband ... [mehr]

Top-Themen

Die aktuellen Standpunkte des BAVC finden Sie auf den folgenden Seiten.

[mehr]

Branche

Die chemische Industrie ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige der Bundesrepublik Deutschland ... [mehr]

Tarifpolitik

In der Gestaltung der Tarifpolitik für die Chemie-Branche liegt die Kernaufgabe des BAVC ... [mehr]

Sozialpolitik

Der BAVC repräsentiert seine Mitglieder sowohl in arbeitsrechtlichen als auch in sozialpolitischen Fragen ... [mehr]

Bildung

Um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, ist die Chemie auf motivierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ...

[mehr]

EU/International

Der BAVC vertritt die Interessen der deutschen Chemie-Arbeitgeber auch auf europäischer und internationaler Ebene ... [mehr]

Presse

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BAVC ist Ihr Anlaufpunkt bei allen Fragen zur Arbeit des BAVC ... [mehr]

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87