Der BAVC

Der Bundesarbeitgeberverband Chemie ist der tarif- und sozialpolitische Spitzenverband der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie großer Teile der Kautschuk-Industrie und der kunststoffverarbeitenden Industrie. Er vertritt die Interessen seiner 10 regionalen Mitgliedsverbände mit 1.900 Unternehmen und 580.000 Beschäftigten gegenüber Gewerkschaften, Politik und Öffentlichkeit.

Aktuelles

  • Arbeitsvolumen und Arbeitszeitsouveränität:
    Zwei Seiten einer Medaille

    Mehr Flexibilität bei der Arbeitszeitgestaltung - das wünschen sich nicht nur Arbeitnehmer. Auch Arbeitgeber haben ein großes Interesse daran. Die Vorteile für beide Seiten liegen auf der Hand: Arbeitgeber erhöhen ihre Wettbewerbsfähigkeit und Arbeitnehmer gewinnen Zeitsouveränität. 

    [mehr]
  • Arbeitsvolumen und Arbeitszeitsouveränität:<br />Zwei Seiten einer Medaille
  • EU-Arbeitnehmerbegriff:
    Drohende Rechtsunsicherheit

    Ende 2017 hat die Europäische Kommission einen Richtlinienvorschlag über "transparente und verlässliche Arbeitsbedingungen in der EU" vorgelegt, der die bestehende "Nachweisrichtlinie" ersetzen soll. Die Chemie-Arbeitgeber sehen dieses Vorhaben kritisch.

    [mehr]
  • Berufsgenossenschaft:
    Neuer Gefahrtarif

    Die Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI) ist 2010 durch eine Fusion von damals sechs Berufsgenossenschaften entstanden. Nach vielen Schritten zur Zusammenführung der Organisation blieb ein letzter großer Schritt der Fusion: [...] 

    [mehr]
  • Toolbox Arbeiten 4.0:
    Flexibilität für die moderne Arbeitswelt

    Die Digitalisierung der Arbeitswelt und Arbeiten 4.0 sind heute in aller Munde und bringen auch für die Unternehmen der chemischen Industrie viele Fragen mit sich: Welche Chancen eröffnen sich? Wie kann man die Veränderungen im eigenen Unternehmen bestmöglich gestalten? Wo sind die Fallstricke?

    [mehr]
  • Tarifrunde #Chemie2018:
    Augenmaß statt 7 Prozent

    Ist die Chemie- und Pharmabranche ein Arbeitgeber, der die Beschäftigten angemessen wertschätzt? Mit ihrem Motto „Weil du es wert bist!” suggeriert die IG BCE, dass es hier Nachholbedarf gäbe.

    [mehr]
  • Chemie-Arbeitskosten:
    Auf Rekordniveau

    Die Arbeitskosten steigen weiter an: Ein Unternehmen der deutschen Chemie-Industrie musste im Jahr 2017 je vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmer Arbeitskosten von rund 86.400 Euro schultern. 

    [mehr]
  • EU-Entsenderichtlinie:
    Auslaufmodell Freizügigkeit

    Der Europäische Binnenmarkt beruht auf vier Freiheiten: Er ermöglicht den freien Verkehr von Waren, Dienstleistungen und Kapital sowie die Freizügigkeit der Arbeitnehmer. Die in den europäischen Verträgen verankerten Grundprinzipien [...] 

    [mehr]
  •  

    Pressearchiv

    In unserem Pressearchiv finden Sie weitere Pressemitteilungen

    [mehr]
  •  

Unsere Themen

Der Verband

Der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) ist der tarif- und sozialpolitische Spitzenverband ... [mehr]

Top-Themen

Die aktuellen Standpunkte des BAVC finden Sie auf den folgenden Seiten.

[mehr]

Branche

Die chemische Industrie ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige der Bundesrepublik Deutschland ... [mehr]

Tarifpolitik

In der Gestaltung der Tarifpolitik für die Chemie-Branche liegt die Kernaufgabe des BAVC ... [mehr]

Sozialpolitik

Der BAVC repräsentiert seine Mitglieder sowohl in arbeitsrechtlichen als auch in sozialpolitischen Fragen ... [mehr]

Bildung

Um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, ist die Chemie auf motivierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ...

[mehr]

EU/International

Der BAVC vertritt die Interessen der deutschen Chemie-Arbeitgeber auch auf europäischer und internationaler Ebene ... [mehr]

Presse

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BAVC ist Ihr Anlaufpunkt bei allen Fragen zur Arbeit des BAVC ... [mehr]

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
>
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87