Der BAVC

Der Bundesarbeitgeberverband Chemie ist der tarif- und sozialpolitische Spitzenverband der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie großer Teile der Kautschuk-Industrie und der kunststoffverarbeitenden Industrie. Er vertritt die Interessen seiner 10 regionalen Mitgliedsverbände mit 1.900 Unternehmen und 580.000 Beschäftigten gegenüber Gewerkschaften, Politik und Öffentlichkeit.

Aktuelles

  • Chemie-Arbeitskosten:
    Auf Rekordniveau

    Die Arbeitskosten steigen weiter an: Ein Unternehmen der deutschen Chemie-Industrie musste im Jahr 2017 je vollzeitbeschäftigten Arbeitnehmer Arbeitskosten von rund 86.400 Euro schultern. 

    [mehr]
  • Chemie-Arbeitskosten:<br />Auf Rekordniveau
  • EU-Entsenderichtlinie:
    Auslaufmodell Freizügigkeit

    Der Europäische Binnenmarkt beruht auf vier Freiheiten: Er ermöglicht den freien Verkehr von Waren, Dienstleistungen und Kapital sowie die Freizügigkeit der Arbeitnehmer. Die in den europäischen Verträgen verankerten Grundprinzipien [...] 

    [mehr]
  • Rentenpaket:
    Chemie-Arbeitgeber warnen vor generationen-ungerechter Rentenpolitik

    Die Chemie-Arbeitgeber kritisieren die rentenpolitischen Pläne der Bundesregierung. Den Referentenentwurf für das Rentenpaket, den Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) am Freitag vorgestellt hat, bewertet Klaus-Peter Stiller [...]

    [mehr]
  • Die Chemie. Dein Arbeitgeber.
    Themen-Spezial #Chemie2018

    Pünktlich zum Start der Tarifrunde 2018 bietet „Die Chemie. Dein Arbeitgeber.” ein neues Themen-Spezial an: Das Dossier umfasst Interviews, Erklärvideos und Grafikstrecken, die helfen, Beschäftigten die Haltung der Arbeitgeber zu erläutern.

    [mehr]
  • Chemie³-Veranstaltung 'Chemie Digital':
    Digitalisierung und Nachhaltigkeit

    Digitalisierung: Was hat das mit Nachhaltigkeit zu tun? Wer fit für die Zukunft sein will, indem er Ressourcen schonend einsetzt (Nachhaltigkeit), der braucht einen hohen Grad an „digitaler Reife” (digital maturity).

    [mehr]
  • Berufsorientierung an Schulen:
    Weichenstellung für die Zukunft

    Trotz großer Anstrengungen vieler Unternehmen und Verbände, Jugendliche über Ausbildungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven zu informieren, wissen viele Schüler nicht genug über ihre beruflichen Optionen. 

    [mehr]
  • Chemie³-Leitfaden:
    Nachhaltigkeit in der Lieferkette

    Die exportorientierte Chemie- und Pharmaindustrie profitiert von der Globalisierung. Damit einhergehend steigt die Verantwortung von Unternehmen, die Einhaltung von Nachhaltigkeitsstandards nicht nur an eigenen Produktionsstandorten, sondern auch [...]

    [mehr]
  •  

    Pressearchiv

    In unserem Pressearchiv finden Sie weitere Pressemitteilungen

    [mehr]
  •  

Unsere Themen

Der Verband

Der Bundesarbeitgeberverband Chemie (BAVC) ist der tarif- und sozialpolitische Spitzenverband ... [mehr]

Top-Themen

Die aktuellen Standpunkte des BAVC finden Sie auf den folgenden Seiten.

[mehr]

Branche

Die chemische Industrie ist einer der wichtigsten Wirtschaftszweige der Bundesrepublik Deutschland ... [mehr]

Tarifpolitik

In der Gestaltung der Tarifpolitik für die Chemie-Branche liegt die Kernaufgabe des BAVC ... [mehr]

Sozialpolitik

Der BAVC repräsentiert seine Mitglieder sowohl in arbeitsrechtlichen als auch in sozialpolitischen Fragen ... [mehr]

Bildung

Um die Herausforderungen der Zukunft zu meistern, ist die Chemie auf motivierte und qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ...

[mehr]

EU/International

Der BAVC vertritt die Interessen der deutschen Chemie-Arbeitgeber auch auf europäischer und internationaler Ebene ... [mehr]

Presse

Die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit des BAVC ist Ihr Anlaufpunkt bei allen Fragen zur Arbeit des BAVC ... [mehr]

BAVC-Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter und erhalten Sie Nachrichten, Infodienste und Pressemitteilungen bequem per E-Mail

BAVC auf Twitter

Folgen Sie dem BAVC auf Twitter, um aktuelle Informationen und Neuigkeiten des Verbandes in Echtzeit zu erhalten.

BAVC-Partner

Heute Morgen Sozialpartnernetz Berufskompass Chemie Chemiepensionsfonds So.WIN mint UCI CSSA INQA Chemie hoch 3
>
VOILA_REP_ID=C12574AC:00338A87